Bitter Smile


 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Bitter Smile - The Story (Part 3)

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
AutorNachricht
Yoshie (Leon)

avatar

Anzahl der Beiträge : 223
Anmeldedatum : 02.01.12

BeitragThema: Re: Bitter Smile - The Story (Part 3)   Di 10 Apr 2012, 18:32

Auch Yoshie überlegte nicht lange. die erste klang einfach zu crazy... vielleicht war das auch Mais absicht?? nichts desto trotz entschied er sich für die zweite und stimmte dann den anderen zu. Ja, denke ich auch.
Nach oben Nach unten
Mai Mason

avatar

Löwe
Anzahl der Beiträge : 230
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 27

BeitragThema: Re: Bitter Smile - The Story (Part 3)   Mi 11 Apr 2012, 14:57

Mai schmunzelte als der Latino einen Moment wieder mit ihr redete. Doch die Anderen hatten recht, die 2. war wirklich echt. Außerdem hasste sie Angelina Jolie. Ertappt, die erste istn Witz, so berühmt bin ich auch wieder nicht!
Sie fuhr sich einmal durch die kurzen Haare und schaute dann weiter durch die Runde, Wer jetzt?!

_________________
Nach oben Nach unten
Christopher Daylen

avatar

Skorpion
Anzahl der Beiträge : 206
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 32

BeitragThema: Re: Bitter Smile - The Story (Part 3)   Do 12 Apr 2012, 00:14

Es war klar, dass die erste Geschichte gelogen war, aber dennoch freute er sich innerlich nicht "bestraft" zu werden. Auf das hatte er im Moment nicht wirklich viel Lust, trotzdem stellte er sich schon mal darauf ein. Irgendwann musste auch Christopher falsch liegen.
"Also ich bin 25", sagte er dann und dachte schon, dass er nicht sofort dran käme.

_________________
Nach oben Nach unten
Joaquín Ortega
Admin
avatar

Schütze
Anzahl der Beiträge : 1437
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 28

BeitragThema: Re: Bitter Smile - The Story (Part 3)   Do 12 Apr 2012, 18:07

"Dann ist wohl Yoshie dran." Der Latino blickte zu seinem Arbeitskollegen rüber, denn er erinnerte sich daran wie Yoshie mal erwähnt hatte wie alt er war und Quino hatte nur noch behalten, dass der Braunhaarige jünger war.

_________________
Like a Star @ heaven Like a Star @ heaven Like a Star @ heaven
Nach oben Nach unten
Nemis Gray
Admin
avatar

Wassermann
Anzahl der Beiträge : 1544
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 26

BeitragThema: Re: Bitter Smile - The Story (Part 3)   Do 12 Apr 2012, 20:47

Auch Nemis freute sich leicht, über den kleinen Triumph. Sie mochte es einfach zu gewinnen, was nicht bedeutete, dass sie eine schlechte Verliererin sei. Aber Gewinnen zog sie natürlich vor.
Joaquín war also älter als Yoshie, das hatte sie sich mehr oder minder schon gedacht. Leon wirkte mit seinem beinahe Dauergrinsen einfach etwas Jugendlicher, als der fieße Latino. Und CD..nunja, bisher machte er einen recht reifen Eindruck auf sie. Sie schätzte ihn so wie Quino, vielleicht aber auch einen Ticken älter. Aber sie ließ sich auch gern überraschen.
Ihr Blick war nun fest auf den Bassisten gerichtet, der also die nächsten Geschichten erzählen würde.
Nach oben Nach unten
Yoshie (Leon)

avatar

Anzahl der Beiträge : 223
Anmeldedatum : 02.01.12

BeitragThema: Re: Bitter Smile - The Story (Part 3)   So 15 Apr 2012, 00:33

Yoshie wiedersprach nicht. Quino war schließlich nicht dumm und Yoshie würde dessen Schlussfolgerung nicht in Frage stellen. Ich bin also der jüngste Knabe im Chor... Na fein, also dann... begann er und überlegte kurz. Welche Geschichte würde er sich ausdenken?? Und viel wichtiger, welche wahre Geschichte würde er Preisgeben?? So offen er eigentlich sonst war, so wählerisch wurde er nun plötzlich... Ich war damals mit meinen Kumpels unterwegs und dann kam uns ne ziemlich bescheuerte Idee. Wir wollten uns einen Spaß mit den Mädels erlauben und haben uns den dümmsten Anmachspruch rausgesucht den wir kannten. Als Gruppenclown durfte ich natürlich herhalten. Wir haben uns also ein richtig scharfes Mädchen gesucht und ich musste dann herhalten. Die drei haben mich die ganze zeit ausgelacht, bis ich mit ihrer handynummer zurückkam. Wer zuletzt lacht lacht am besten war das wohl... er zuckte grinsend mit den Schultern und legte sie dann in seinen Schoß zurück. und die andere Story: Wir haben damals direkt neben einem Bauernhof gelebt und meine Freunde und ich haben uns den Spaß gemacht... also ihr kennt doch diese schnecken und kakerlaken rennen aus mexiko oder?? Na ja, wir haben das ganze nachgemacht, nur halt mir Hühnern und Schweinen wenn wir ausgeholfen haben. Irgendwann ist der Bauer dann dahinter gekommen, dass wir die armen tierchen gegeneinander aufgehetzt haben und dann mussten wir allesamt als Strafe bei den Schweinen schlafen. Yoshie lachte kurz über seine zusammenfassung der zweiten geschichte und war nun gespannt wie die anderen tippen würden. er hatte versucht die echte und die erfundene story etwa auf das gleiche realitätsniveau zu packen und wollte nun seine lügenkünstemessen an der zahl der falschtipper.

eine davon stimmt tatsächlich Smile
Bescheuert sind sie trotzdem xD
Nach oben Nach unten
Joaquín Ortega
Admin
avatar

Schütze
Anzahl der Beiträge : 1437
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 28

BeitragThema: Re: Bitter Smile - The Story (Part 3)   So 15 Apr 2012, 01:14

Er lauschte Yoshies Geschichten und beide gefielen ihm, da seine beiden Lieblingsdinge jeweils vorkamen, in der einen schöne Frauen und in der anderen Tiere.
"Die Zweite.", sagte Quino nur und lehnte sich mit den Händen hinterm Kopf verschränkt gegen die Wand. Das diese Kleintierrennen aus Mexico stammen würden stimmte mit Sicherheit nicht, das würde Joaquin doch wissen. Zumindest beim Kakerlakenrennen war er sich sicher, dass es aus Australien stammt, der Cousin seines Vaters wohnte dort schon lange und war wettsüchtig wegen diesen Kakerlakenrennen. Aber der Latino sagte nichts dazu, er gähnte.
"Schon mal vorweg, ich bin im April '87 geboren.", erklärkte er um nicht gleich mit CD knobeln zu müssen wer dran sei.

_________________
Like a Star @ heaven Like a Star @ heaven Like a Star @ heaven
Nach oben Nach unten
Mai Mason

avatar

Löwe
Anzahl der Beiträge : 230
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 27

BeitragThema: Re: Bitter Smile - The Story (Part 3)   So 15 Apr 2012, 10:20

Mai grinste bei der ersten und lachte bei der zweiten Geschichte. Doch so recht konnte sie sich nicht entscheiden welche der Witz war. Sie überlegte ob sie einem Kerl wie Leon ihre Handynummer geben würde nachdem er sie so angemacht hätte. Nö. Sie wär einfach weitergelaufen.
Deswegen vermutete sie einfach mal Story Nr. 1 sei der Witz. "Geschichte 2 ist wahr" sagte sie und schaute ihren Hund an, der inzwischen fast eingepennt war und auf der Seite lag.

_________________
Nach oben Nach unten
Nemis Gray
Admin
avatar

Wassermann
Anzahl der Beiträge : 1544
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 26

BeitragThema: Re: Bitter Smile - The Story (Part 3)   So 15 Apr 2012, 12:52

Auch Nemis musste zugeben, dass Yoshie es ihnen schwer machte. Es gab wirklich "hübsche" aber billige Mädchen dort draußen, die sicherlich auch auf solche Anmachsprüche abfuhren, daher konnte sie es einfach nicht ausschließen. Aber auch die zweite Geschichte wirkte auf sie gar nicht so absurd. Wo nun solche Rennen stattfunden, wusste sie ganz bestimmt nicht. Aber sie kannte Bauernhöfe und wusste, auf welche bescheuerten Ideen Jugendliche oder Kinder dort schonmal kamen. Dennoch kam der Bauer ihr recht dumm vor. Warum hat er sie nicht lieber zum Arbeiten eingeteilt? Davon hätte er wesentlich mehr gehabt und es wäre auch eine "Strafe" gewesen. Nur hätte das nicht so eine gute Geschichte abgegeben, also wurde sie doch etwas misstrauisch.
Letztendlich riet sie einfach, da sie sich gegen keine der beiden sicher entscheiden konnte.
"Uff...ich sag, die zweite ist der Witz."
Nach oben Nach unten
Christopher Daylen

avatar

Skorpion
Anzahl der Beiträge : 206
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 32

BeitragThema: Re: Bitter Smile - The Story (Part 3)   So 15 Apr 2012, 14:53

Christopher hörte Yoshie interessiert zu. Als dieser fertig mit dem Erzählen war überlegte er etwas. Es wären beide Möglich gewesen doch entschied er sich für die erste Geschichte und sagte dies auch. So etwas ähnliches hatten Bekannte von ihm auch mal gemacht aber diese waren nicht so erfolgreich gewesen wie wohl Yoshie schien, fals diese Geschichte wirklich die wahre sein sollte.
"Ich lass dir den Vortritt!" meinte Christopher zu Joaquín, denn offensichtlich war sein Kollege jünger als er.

_________________
Nach oben Nach unten
Yoshie (Leon)

avatar

Anzahl der Beiträge : 223
Anmeldedatum : 02.01.12

BeitragThema: Re: Bitter Smile - The Story (Part 3)   So 15 Apr 2012, 19:25

Yoshie machte ein amüsiertes Pokerface während die anderen ihre Stimmen abgaben und grinste erst als auch CD seine Vermutung kund tat. Um eben aufzulösen, die erste stimmt, die zweite war ein Witz. und sofort schwenkte er zu Quino. Also dann..?? Mit einer einladenden Geste gab er das Wort an Quino weiter. Zwar hatte der wohl nicht spezifisch darauf gewartet, aber Yoshies gute Laune zwang ihn einfach dazu. Das Schmunzeln wich nicht von seinem Gesicht während er in Gedanken noch einmal die Geschichten durchging die er verzapft hatte. Er hatte nie auch nur in der Nähe eines Bauernhofs gewohnt, aber das wussten die anderen ja nicht. Eine handvoll halbstarker im Schweinestall?? ...und statt des schmunzeln schlich sich ein grinsen auf sein Gesicht...
Nach oben Nach unten
Nemis Gray
Admin
avatar

Wassermann
Anzahl der Beiträge : 1544
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 26

BeitragThema: Re: Bitter Smile - The Story (Part 3)   So 15 Apr 2012, 19:39

Nemis grinste triumphierend. Manchmal war das Glück also doch auf ihrer Seite.
Doch dann stutzte sie kurz, und ihre eine Augenbraue hob sich in die Höhe. Hatte Yoshie etwa vergessen, dass er sich noch eine "Strafe" ausdenken musste?
Es war ja nur ein Spiel, also scheute sie sich nicht, ihn kruz daran zu erinnern. Immerhin hatte unter anderem Quino verloren. Und dem würde eine Bestrafung sicher nicht schaden.
"Hey du musst noch die "Strafe" nennen.", warf sie spontan ein.
Nach oben Nach unten
Yoshie (Leon)

avatar

Anzahl der Beiträge : 223
Anmeldedatum : 02.01.12

BeitragThema: Re: Bitter Smile - The Story (Part 3)   Fr 20 Apr 2012, 10:46

Oh, stimmt. Aber was nehm ich denn als Strafe? Die Frage kreiste einen Moment lang in seinen Gedanken, während sein Blick von Mai zu Quino schweifte und dort hängen blieb. Für seinen chronisch zu spät kommenden Arbeitskollegen wusste er eine passende Strafe: Quino, du musst bei unserem nächsten Auftritt pünktlich kommen. Damit wäre auch dem nächsten möglichen Konflikt direkt vorgebeugt.
Aber was sag' ich Mai? Pünktlich kam sie ja sowieso, und er wollte es auch nicht übertreiben. Und Mai, du musst mir meine nächste Mittagspause Gesellschaft leisten..ist das ok? Das hätte gleich mehrere Vorteile. Erstens würde ihm ein wenig erfrischende Gesellschaft seine Mittagspause auf der Arbeit versüßen und zweitens würde er seine Bandkameradin dann vielleicht privat auch etwas besser kennen lernen. Aber er wollte sie nicht zwingen, selbst wenn er es laut den Spielregeln vielleicht dürfte.
Nach oben Nach unten
Joaquín Ortega
Admin
avatar

Schütze
Anzahl der Beiträge : 1437
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 28

BeitragThema: Re: Bitter Smile - The Story (Part 3)   Fr 20 Apr 2012, 14:05

Joaquin war zufrieden mit seiner Strafe, wenn man das denn eine Strafe nennen konnte, aber Yoshie war halt 'n lieber Kerl. Er überlegte kurz, schließlich war er nun dran damit zwei Geschichten zu erzählen. "Hm... also ich hab mal die Schule gewechselt und fast ein Jahr so getan als wäre ich direkt aus Mexiko gekommen, das heißt, dass alle annahmen ich würde kein Englisch sprechen. Natürlich litten meine Noten darunter, aber es hat sich gelohnt, denn es war einfach genial wenn Leute neben dir lästern oder für dich schwärmen ohne zu wissen, dass du es eigentlich verstehst." Der junge Latino zog die Schultern hoch und grinste.
"Mhh..." Er runzelte die Stirn und blickte an die Decke. Was könnte er erzählen?
"Einmal da war ich feiern, hab getrunken, getanzt... halt die Sachen die man so macht... nunja, ich hatte ein Blackout und das obwohl ich Alkohol ganz gut vertrage. Jedoch bin ich am nächsten Morgen in einem Karussel auf dem noch geschlossenen Jahrmarkt aufgewacht, hatte blonde Strähnen und zwar nur auf einer Seite, ein blaues Auge und das hier..." Quino stand auf und zog sein T-Shirt etwas hoch, er deutete auf eine ca. 5cm breite Narbe. "Das war 'ne offene Wunde... oh und zu allem überfluss war ich oben ohne und bis heute habe ich keine Ahnung was in dieser Nacht geschehen ist." Er zuckte mit den Achseln.

_________________
Like a Star @ heaven Like a Star @ heaven Like a Star @ heaven
Nach oben Nach unten
Mai Mason

avatar

Löwe
Anzahl der Beiträge : 230
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 27

BeitragThema: Re: Bitter Smile - The Story (Part 3)   Fr 20 Apr 2012, 15:53

Schon wieder falsch dachte sich die Blonde und runzelte die Stirn, gespannt auf ihre Strafe. Doch Leon in seiner Pause Gesellschaft zu leisten war doch keine wirkliche Strafe, also schmunzelte sie einfach nur als dieser sie fragte ob das oke sei.
Dann war Quino dran, beide Geschichten würde sie ihm zu trauen. Sie überlegte lange und lies den anderen erstmal vorrang. Sie wollte nicht noch eine "Strafe" bekommen.

_________________
Nach oben Nach unten
Christopher Daylen

avatar

Skorpion
Anzahl der Beiträge : 206
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 32

BeitragThema: Re: Bitter Smile - The Story (Part 3)   Fr 20 Apr 2012, 19:34

Als Yoshie auflöste zog Christopher triumphierend einen Mundwinkel leicht nach oben, wodurch er etwas eingebildet wirkte. Wenn es so weiter ginge müsste er am Ende wohl gar nichts machen müssen, so dachte er jeden Falls. Aber jetzt guckte er dem erzählenden Joaquín an und brauchte nicht lange um sich zu entscheiden.
"Die erste ist wahr", gab er schließlich von sich. Die Narbe könnte auch von etwas anderem her sein. Aber dennoch hatte die zweite Geschichte ihren Reiz, denn Christopher hatte natürlich ebenfalls schon ein paar mal Blackout vom zu vielen Trinken bekommen. Aber es waren immer witzige Situationen zum erzählen dabei.

_________________
Nach oben Nach unten
Nemis Gray
Admin
avatar

Wassermann
Anzahl der Beiträge : 1544
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 26

BeitragThema: Re: Bitter Smile - The Story (Part 3)   Fr 20 Apr 2012, 21:24

Bisher war Nemis den Strafen also erfolgreich entgangen. Sie wünschte sich ja eigentlich, dass es auch dabei blieb, aber bei diesen bisherigen weichen Strafen, musste sie eigentlich ja nichts zu fürchten haben.
Beide Geschichten klangen irgendwie nach dem seltsamen Typen ihr gegenüber. Die erste würde seine "Sozialinkompetenz" bescheinigen, wie Nemis es gedanklich ausdrückte, die zweite Story dagegen unterstrich seine Blödheit. Sie wog einen Moment lang ab, welche Eigenschaft sie bei ihm wohl höher einschätzte, ehe sie sich auf die zweite einigte. So entschied sie mehr aus Trotz als aus Logik und verkündete: "Ich sag die zweite stimmt. So dumm es auch klingt, bei dir hört sich das einfach zu wahrscheinlich an."
Nach oben Nach unten
Mai Mason

avatar

Löwe
Anzahl der Beiträge : 230
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 27

BeitragThema: Re: Bitter Smile - The Story (Part 3)   Sa 21 Apr 2012, 09:23

Als schließlich Nemis und CD antworteten, entschied sich auch Mai für eine Antwort. Die 1. war eigentlich eher harmlos, die 2. war da härter. Sie entschied sich für die 1. Warum sonst sollte er in einem einfachen Supermasrkt arbeiten? Er hatte es sich selbst zu Schuld kommen lassen wenn er auf Mexikaner tat.
"Die 1. ist wahr" sagte sie und beobachtete Quino, bis dieser nach Yoshies Antwort auflösen würde.

_________________
Nach oben Nach unten
Yoshie (Leon)

avatar

Anzahl der Beiträge : 223
Anmeldedatum : 02.01.12

BeitragThema: Re: Bitter Smile - The Story (Part 3)   Mo 30 Apr 2012, 23:11

Yoshie überlegte eine Weile. Während die anderen bereits ihre Stimmen abgaben überlegte er was er dem kollegen zutraute und was nicht... mit dem ergebnis dass beides nicht all zu unwahrscheinlich klang. er entschied sich also für die "ene mene muh..." variante und gab dann zur antwort dass er glaube die zweite wäre erfunden. Überzeugt war er davon jedoch nicht...
Nach oben Nach unten
Joaquín Ortega
Admin
avatar

Schütze
Anzahl der Beiträge : 1437
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 28

BeitragThema: Re: Bitter Smile - The Story (Part 3)   Di 01 Mai 2012, 00:42

"Die erste stimmt, die Zweite ist erfunden, obwohl mir mal sowas ähnliches passiert ist... naja auf jeden Fall..." Joaquin hielt kurz inne und sein Augen wanderten instinktiv zu Nemis. "... bist du der Looser." Seine Mundwinkel wanderten in die Höhe und eigentlich sah er ganz freundlich aus.
Immer noch lächelnd verschränkte er die Hände hinterm Kopf und lehnte sich etwas zurück. "Mein Bad braucht mal wieder ne Säuberung." Er zwinkerte der blonden Sängerin zu.

_________________
Like a Star @ heaven Like a Star @ heaven Like a Star @ heaven
Nach oben Nach unten
Nemis Gray
Admin
avatar

Wassermann
Anzahl der Beiträge : 1544
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 26

BeitragThema: Re: Bitter Smile - The Story (Part 3)   Di 01 Mai 2012, 11:17

Nemis hatte also falsch getippt. Früher oder später musste sie ja falsch liegen, aber dass es ausgerechnet bei dem Volltrottel sein musste, passte ihr nun gar nicht. Dabei hatte sie diese Fehlentscheidung einzig und allein ihrem Trotz zu verdanken, jetzt würde sie es eben ausbaden müssen.
"Mein Bad braucht mal wieder ne Säuberung." , "Kein Ding ich geb dir das nötige Kleingeld, damit du dir endlich den Fliesenreiniger leisten kannst.", antwortete sie. Wollte er tatsächlich darauf hinaus, dass sie sein Badezimmer putzen sollte? Keine Frage er wollte ihren Stolz ankratzen.
Nach oben Nach unten
Christopher Daylen

avatar

Skorpion
Anzahl der Beiträge : 206
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 32

BeitragThema: Re: Bitter Smile - The Story (Part 3)   Di 01 Mai 2012, 16:53

Christopher lächelte zufrieden. Wieder hatte er richtig gelegen. Es war wohl sein Glückstag. Aber man soll bekanntlich den Tag nicht vor dem Abend loben. Aber er hätte natürlich nichts dagegen, wenn es so weiter gehen würde. Als Joaquín die Strafe für Nemis verkündete, musste er in sich hinein grinsen. Nicht, dass er schadenfroh war, aber die Strafe war einfach nur witzig und nicht so schwach wie die anderen. Jetzt war er dran. Er hatte zwei wahre und zwei mehr oder weniger ausgedachte Geschichten schon parat. Ob es für die anderen leicht werden würde, konnte er nicht sagen. Aber witzige Geschichten waren dabei.

_________________
Nach oben Nach unten
Joaquín Ortega
Admin
avatar

Schütze
Anzahl der Beiträge : 1437
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 28

BeitragThema: Re: Bitter Smile - The Story (Part 3)   Di 01 Mai 2012, 18:48

"Das Kleingeld wird nicht nötig sein, da ich es von dir umsonst bekomme." Der Zweideutigkeit wegen musste Quino kurz auflachen. Er räusperte sich.
"Um es konkret zu sagen, deine Strafe wird das Putzen meines Badezimmers sein."
Er drehte seinen Kopf zu CD und fragte sich was der Goth wohl für Geschichten herzaubern wird.

_________________
Like a Star @ heaven Like a Star @ heaven Like a Star @ heaven
Nach oben Nach unten
Nemis Gray
Admin
avatar

Wassermann
Anzahl der Beiträge : 1544
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 26

BeitragThema: Re: Bitter Smile - The Story (Part 3)   Di 01 Mai 2012, 19:00

Über Quinos anzüglichen Scherz verzog sie keine Miene. Sie hätte zwar eigentlich noch etwas erwidern wollen, aber sie wollte ja das Spiel nicht blockieren. Das letzte Wort in dieser Angelegenheit war für Nemis jedenfalls noch nicht gesprochen. Wenn es wirklich zu dieser Putzaktion kommen sollte, würde sie schon dafür sorgen, dass der Gitarrist auch darunter zu leiden hat.
Aber weiter im Spielgeschehen wurden ihre Gedanken von der Neugier über CDs Geschichten abgelenkt. Alle anderen waren ja inzwischen schon dran gewesen, blieb nur noch er.
Nach oben Nach unten
Christopher Daylen

avatar

Skorpion
Anzahl der Beiträge : 206
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 32

BeitragThema: Re: Bitter Smile - The Story (Part 3)   Do 03 Mai 2012, 16:57

"Okay also ...", fing Christopher an und überlegte nochmal kurz wie er die Geschichte am besten erzählen konnte.
"Als ich noch in Kanada lebte, ging ich in einen Supermarkt um Sachen für einen spaßigen Abend zu kaufen. An der Kasse standen nicht all zu viele an, aber ich wollte an diesem Tag trotzdem nicht warten. Eine jüngere Frau stand vor mir an der Kasse also überlegte ich nicht lange und tippte ihr auf die Schulter 'Hoi! Na wie gehts?' sagte ich dann zu ihr. Die Frau drehte sich um und sah mich entgeistert an. Ich entschuldigte mich bei ihr und sagte, ich habe sie mit jemanden verwechselt. 'Schon okay' meinte sie nur lächelnd und ich machte weiter. 'Darf ich mich denn dann vorstellen?' Mit einem Lächeln streckte ich ihr meine Hand entgegen. Die Frau nahm meine Hand und nickte freundlich. Also bedankte ich mich recht herzlich, ging um sie herum und lud meine Einkäufe vor ihr auf das Band." Christopher lächelte zufrieden und wartete kurz bis er die zweite Geschichte erzählte.
"Bei der nächsten war ich ziemlich betrunken ... ich saß in meinem fast schon Stammclub, der nicht all zu groß war. Ein Kumpel von mir hatte wie fast immer Panzertape bei sich. Mit dem geht er fast nie aus dem Haus. Er nahm meine Hände auf denen ich meinen Kopf gerade abstützte und band diese mit dem Tape zusammen. Ich hatte keine große Lust mich zu wehren immerhin war ich schon einiges an Getränken in mir. Aber ihm war es anscheinend zu langweilig und band mir auch noch meine ganzen Arme und Beine ein. Um fünf Uhr oder so was machte der Club zu und meine Freunde, mit denen ich dort war, gingen als letzte raus und ließen mich alleine zurück. Erst als ich lautstark prodestierte kamen die wieder und schleppten mich nach draußen. Dort blieb ich allerdings nicht lange stehen und lag schließlich, froh dass ich endlich wieder liegen konnte, auf dem Boden. Der Türsteher, der sonst wirklich nie lacht, begann da wenigstens etwas zu lachen, als er mich beobachte wie ich verzweifelt versuchte mich aus meinem Gefängnis zu befreien. Schließlich ging er rein und holte eine Schere. Ich sag euch, da ich ein T-Shirt an hatte, hatte ich keine Armhaare mehr. Zum Glück hatte ich wenigstens eine lange Hose an ..." Christopher wartete wieder eine Weile.
"Okay ... jetzt liegt es an euch? Nehmt ihr a) die erste, b) die zweite oder doch lieber c) gar keine?" Seine Stimme klang wie die eines Quizmoderators.

_________________
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Bitter Smile - The Story (Part 3)   

Nach oben Nach unten
 
Bitter Smile - The Story (Part 3)
Nach oben 
Seite 5 von 9Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» MY STORY
» Deutschland Premiere Mockingjay Part 1
» eine etwas ungewöhnliche story
» Der schwierigste Part
» Neverending Story

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bitter Smile :: Bitter Smile-
Gehe zu: