Bitter Smile


 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Feueralarm und Stalkerwahn

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
AutorNachricht
Janis Wayde

avatar

Löwe
Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 27.04.12
Alter : 33

BeitragThema: Re: Feueralarm und Stalkerwahn   Mo 21 Mai 2012, 17:46

"Tja mein Lieber, du hast mit Cath gehandelt und nicht mit mir." Janis grinste frech und trank ihr Glas leer. "Und jetzt stellt euch mal nicht so an,.. als ob ihr zum ersten Mal auf eine Bühne gehen würdet." Sie schüttelte auf enttäuschte Weise den Kopf, jedoch mit einem Lächeln im Gesicht.

_________________
Nach oben Nach unten
Catherine Adams

avatar

Skorpion
Anzahl der Beiträge : 92
Anmeldedatum : 27.04.12
Alter : 29

BeitragThema: Re: Feueralarm und Stalkerwahn   Mo 21 Mai 2012, 17:56

Cath trank die letzten Schlücke ihres Biers und zuckte mit den Schultern alá 'Pech gehabt'. Als sie fertig war, stellte sie es wieder ab und stützte die Arme auf den Tisch. "Dafür hat dich die Sache mit dem Brand auch nur 2 Drinks gekostet, sieh es im Verhältnis." Sie sah die Sache mal wieder recht sachlich.

_________________
Nach oben Nach unten
Tyler Hawk

avatar

Steinbock
Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 27.04.12
Alter : 30

BeitragThema: Re: Feueralarm und Stalkerwahn   Mo 21 Mai 2012, 18:04

Janis Kommentar ignorierte er gekonnt. Stattdessen drehte er den Kopf wieder zu Cath und blickte diese finster an.
"Wenn sie dir deine Drinks zahlt, dann klau ich mir welche von dir!" sagte Tyler. Und wenn er es so sagte, würde er es auch auf jeden Fall machen. Immerhin hatte Janis keine Grenze der Drinkanzahl gesagt und somit lief alles über Cath und er würde sich immerwieder ein paar "Schlücke" holen. So war doch jeder zufrieden ... jedenfalls in seinem Kopf.

_________________
Nach oben Nach unten
Janis Wayde

avatar

Löwe
Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 27.04.12
Alter : 33

BeitragThema: Re: Feueralarm und Stalkerwahn   Mo 21 Mai 2012, 18:11

Janis verdrehte belustigt die Augen. "Mach doch was du willst.", lächelte sie und stand auf.
"Ich geh mal kurz für kleine Mädchen." Janis ging auf die Toilette und beim Hände Waschen begutachtete sie sich sorgfältig im Spiegel. Ihr Eyeliner war etwas verwischt am rechten Auge, das korrigierte sie sofort, trocknete ihre Hände und wollte wieder zum Tisch. Doch sie war aufmerksam und schaute sich um, sie hatte es im Gefühl, dass dieser Freak, der sie verfolgte immer noch irgendwo war. Als sie sich wieder gesetzt hatte ließ sie sich nichts anmerken. "So, seid ihr zu einem Entschluss gekommen?"

_________________
Nach oben Nach unten
Catherine Adams

avatar

Skorpion
Anzahl der Beiträge : 92
Anmeldedatum : 27.04.12
Alter : 29

BeitragThema: Re: Feueralarm und Stalkerwahn   Mo 21 Mai 2012, 19:11

Während Janis' Abwesenheit hatt Cath ohne Überwindung eingewilligt, Tyler an den bezahlten Drinks zu "beteiligen". Damit stand die Sache also. "Und?" fragte sie ihn und hatte ihren rechten Arm locker angewinkelt auf den Tisch gelegt. "Was willst du trinken?" Ihr war es beinahe egal. Wenn er nicht irgendwas nennen würde, dass sie absolut nicht leiden konnte, wäre es ihr recht. Janis kam wieder und Cath sagte kurz noch etwas an Tyler gerichtet und beantwortete dann ihre Frage: "Hol's dann schonmal an der Bar, ich bin auch mal kurz weg...Ja, wir werden dich sowas von in den Schatten stellen." Mal wieder betonte sie letzteres so nebensächlich und trocken , dass sie es gar nicht ernst gemeint haben konnte. Nach dem ganzen trinken und essen musste auch sie mal auf Toilette. Sie stand auf und schob den Stuhl ein Stückchen zurück, ging anschließend in den Damen-WC-Raum, wusch sich die Hände und kam ohne tiefere Blicke in den Spiegel wieder zu den anderen an den Tisch. Sie würde vor der Nummer auf jeden Fall nochmal einen Schluck von dem Drink, den Tyler holen sollte, trinken wollen. Alleine schon, um ihre Kehle etwas zu "schmieren".

_________________
Nach oben Nach unten
Tyler Hawk

avatar

Steinbock
Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 27.04.12
Alter : 30

BeitragThema: Re: Feueralarm und Stalkerwahn   Mo 21 Mai 2012, 20:39

"Tequila Sunrise?" schlug Tyler dann vor. Dann kam auch schon Janis wieder. Auf Caths "Befehl" hin ging er, schon leicht torkelnd, zur Bar und holte das Glas, dessen Inhalt wieder einmal über seine Finger lief. Aber das machte kaum was, schließlich besaß jeder Mensch (im Normalfall) eine Zunge, mit der man locker und schnell solche Schweinereien verschwinden lassen konnte. Als Cath dann auch wieder kam, fragte Tyler was sie denn nun singen sollten.

_________________
Nach oben Nach unten
Janis Wayde

avatar

Löwe
Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 27.04.12
Alter : 33

BeitragThema: Re: Feueralarm und Stalkerwahn   Mo 21 Mai 2012, 20:49

Die Rothaarige mischte sich ein, wie so oft. "Singt doch 'I was made for loving you Baby' von Kiss? Ooder 'Paint it black' von den Rolling Stones. Das sind doch coole Lieder zum trällern.", schlug sie vor während sie im Songheft herumblätterte und dadurch abwesend wirkte, dann nahm sie einen langen Schluck von ihrem Drink und blätterte dann weiter.

_________________
Nach oben Nach unten
Catherine Adams

avatar

Skorpion
Anzahl der Beiträge : 92
Anmeldedatum : 27.04.12
Alter : 29

BeitragThema: Re: Feueralarm und Stalkerwahn   Mo 21 Mai 2012, 20:58

Catherine überlegte noch, als Janis gerade antwortete und zwei Lieder vorschlug. Sie war nicht gut in solchen Entscheidungen, also dachte sie ernsthaft über die Vorschläge nach und tendierte dann eher zu 'Paint it black'. Aus mehreren Gründen, nicht zuletzt, weil es nicht so hoch zu singen war. Doch bevor sie die Sache alleine entschied, wandte sie sich nochmal an Tyler, der ja ebenfalls in der Nummer mit drinsteckte. "Oder hast du noch ne Idee?" Anschließend nahm sie einen Schluck vom fruchtigen Tequila-Cocktail. Das hatte er gut ausgesucht.

_________________
Nach oben Nach unten
Tyler Hawk

avatar

Steinbock
Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 27.04.12
Alter : 30

BeitragThema: Re: Feueralarm und Stalkerwahn   Mo 21 Mai 2012, 21:09

Tyler hörte sich den Vorschlag an und stützte seinen Kopf auf eine Hand ab.
"Wäre auch für 'Paint It Black'", willigte er dann ein. Nebenbei hoffte er, dass der jenige, der gerade am singen war noch eine Weile da oben stand. Tyler war zwar voll genug, aber dennoch hatte er etwas dagegen sich jetzt zum Affen zu machen. Zwar wusste er nicht, wie und ob er überhaupt singen konnte, aber durch den Alkohol würde es sicherlich nicht unbedingt leichter werden die Töne zu treffen.

_________________
Nach oben Nach unten
Catherine Adams

avatar

Skorpion
Anzahl der Beiträge : 92
Anmeldedatum : 27.04.12
Alter : 29

BeitragThema: Re: Feueralarm und Stalkerwahn   Mo 21 Mai 2012, 21:18

Damit war es also entschieden. Den Text kannte sie zumindest mehr oder weniger auswendig und würde nicht auf den Monitor starren müssen und ihn ablesen. Immerhin wars n Klassiker.
Auch sie war gar nicht so scharf darauf, auf die Bühne zu kommen. Sie war zwar nicht aufgeregt, aber es war schon nochmal was anderes für sie sich mit einem Bass oder mit ihrer Stimme vor Publikum zu stellen. Dennoch die Leute gingen ihr eigentlich am Arsch vorbei. Die größte Sängerin war sie sowieso nicht.
Und dann hatte der Typ, der gerade gesungen hatte, das Lied beendet und ging von der Bühne. Noch ein kurzer, nüchterner Blick zu Janis und Tyler, sie ließ die linke Augenbraue kurz hochhüpfen, seufzte "Have fun", dann stand sie auf und wartete kurz noch auf Tyler, ehe sie auf die Bühne gehen würde.

_________________
Nach oben Nach unten
Janis Wayde

avatar

Löwe
Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 27.04.12
Alter : 33

BeitragThema: Re: Feueralarm und Stalkerwahn   Mo 21 Mai 2012, 21:22

"Oh ja, habt ganz ganz ganz viel Fuuun!" Janis stand auf und zwinkerte Cath zu. "Ich hol schon mal deinen Belohnungsdrink." Sie schritt rüber zur Bar und bestellte gleich drei Tequila Sunrise, denn sie hatte mitbekommen, dass dieser Drink Cath ganz gut geschmeckt hatte. Dazu holte sie dem Grüppchen noch ne Schale Nüsse und während sie die Schale Snacks zum Tisch brachte wurden die Drinks fertig gemixt und sie konnte diese dann ebenfalls zum Tisch befördern.

_________________
Nach oben Nach unten
Tyler Hawk

avatar

Steinbock
Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 27.04.12
Alter : 30

BeitragThema: Re: Feueralarm und Stalkerwahn   Mo 21 Mai 2012, 21:30

Leider, leider ging der Typ viel zu schnell von der Bühne. Er hätte auch ruhig noch dort übernachten können. Aber der Alkoholpegel, ließ Tyler nicht mehr länger zögern. Also stand er auf und folgte Cath zur Bühne. Dort nahm er das Mikrofon entgegen und wartete dann bis das Lied begann. Als der DJ das Lied dann gefunden hatte und abspielte guckte Tyler nochmal grinsend zu Cath rüber. Er müsste ein paar Mal mit Sicherheit den Text ablesen, denn immerhin hörte er es ja nicht oft bis hin zu (zu) selten. Er stand relativ sicher da, um nicht zu sehr wanken zumüssen und begann dann zu singen, natürlich immernoch grinsend, wahrscheinlich wegen dem Alkohol.

_________________
Nach oben Nach unten
Catherine Adams

avatar

Skorpion
Anzahl der Beiträge : 92
Anmeldedatum : 27.04.12
Alter : 29

BeitragThema: Re: Feueralarm und Stalkerwahn   Mo 21 Mai 2012, 21:49

aj, ich hoffe die einteilung is so ok, ansonsten schrei Wink

Als das bekannte Intro erklang, sah Cath Tyler zu sich grinsen, und erwiederte dies mit einem schrägen Grinsen, als hätte sie sagen wollen: "Jetzt is'ses eh zu spät." Dann erklang Tylers Stimme und er fing an zu singen. Cath überließ ihm den Anfang und setzte dann bei "I see the girls walk by..." mit ihrer von naturaus etwas rauchigeren Stimme ein. Den nächsten "Abschnitt" überließ sie dann wieder Tyler. Jetzt wo sie erst mal dabei waren, fand Cath es durchaus amüsant. Sie war es eigentlich nur gewohnt mit ihrem Bass hinter Janis, der Sängerin, zu stehen und somit nicht so viele Blicke auf sich zu ziehen. Jetzt waren die Augen auf Tyler und sie gerichtet. Da sie jedoch nicht so eine Rampensau war, und anders als Janis oder Nemis nicht so mit dem Publikum zu flirten wusste, sang sie mehr oder minder zu Tyler. Aber weil sie die Sache ja quasi als Duett sangen, war das keine große Sache, dachte sie sich. Beim Refrain sang sie dann energievoller, mit Tyler zusammen. Die Stimme der Frau war weder flach noch besonders mitreißen,d dass sie durch Mark und Bein gegangen wäre, eher Durchschnitt. Aber zumindest war sie nicht so schrill und nervig, wofür Cath übrigens sehr dankbar war. Eben eine angenehme Tonlage, für eine Frau etwas dunkler, aber nicht unfeminin. Zumindest traf sie die Töne. Aber an Janis kam es natürlich nicht ran.
Den Teil nach dem Refrain übernahm sie dann auch, die improvisatorische Absprache klappte ja fast fehlerfrei, besser als sie es gedacht hätte. Lag vielleicht am Blickkontakt. Den Rest teilten sie ebenfalls irgendwie auf. Im Laufe des Liedes wurde Cath immer mutiger, was sie selbst überraschte. Aber es war das erste Mal, dass sie so mit ihrem Brandkollegen auf einer Bühne "abrockte", also gesanglich. Am Ende musste sie gedanklich doch zugeben, dass es auf eine verschrobene Art und Weise Spaß gemacht hatte.

_________________
Nach oben Nach unten
Janis Wayde

avatar

Löwe
Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 27.04.12
Alter : 33

BeitragThema: Re: Feueralarm und Stalkerwahn   Mo 21 Mai 2012, 21:56

Ganz aufgeregt hatte sich Janis über den Tisch gebeugt und alles genaustens mitverfolgte, manches Mal steckte sie sich ne Cashewnuss in den Mund, war dadurch aber nicht abgelenkt. Sie fand, dass ihre Freunde es toll anstellten. Janis spürte den Stolz in ihrer Brust wachsen. Als das Lied zum Ende anklang und die Menschen anfingen zu klatschen konnte sie nciht anders und sprang auf. "Wooh! Woooh!", gab sie von sich und pfiff sogar ein paar Mal. Sie war wohl die Lauteste in der ganzen Bar...

_________________
Nach oben Nach unten
Tyler Hawk

avatar

Steinbock
Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 27.04.12
Alter : 30

BeitragThema: Re: Feueralarm und Stalkerwahn   Mo 21 Mai 2012, 22:27

Irgendwann kriegte sich Tyler halbwegs wieder ein und sein Grinsen verschwand, was sich tatsächlich auch auf seinen Gesang auswirkte. Die Abwechslung mit Cath gefiel ihm und auch er sang eigentlich mehr in ihre Richtung als zum Puplikum. Aber eins war sicher: Er würde mit der Band niemals mehr machen als Background singen. Schließlich war ja Janis für den Gesangspart da, und er wollte ihr ja nicht die Show stehlen. Als das Lied dann endlich aus war verbeugte er sich leicht und legte das Mikrofon wieder hin. Laut und deutlich hörte er wie Janis jubelte, was ihm wieder ein Grinsen ins Gesicht jagte. Dann legte er locker den Arm um Caths Schultern, einfach um etwas gerader laufen zukönnen und nicht die kleine Treppe der Bühne runter zufallen.

_________________
Nach oben Nach unten
Catherine Adams

avatar

Skorpion
Anzahl der Beiträge : 92
Anmeldedatum : 27.04.12
Alter : 29

BeitragThema: Re: Feueralarm und Stalkerwahn   Di 22 Mai 2012, 15:39

Catherine würdigte dem Publikum kaum Blicke, und deutete eine Verbeugung auch nur kurz an. Sie war einfach nicht der Typ dafür. Stattdessen sprang ihr sofort die jubelnde Janis ins Auge, was sie leise lachen ließ.
Jetzt als die Sache vorbei war, sie aber noch einen kurzen Moment auf der Bühne waren, weil sie ja erst mal runter gehen mussten, wurde ihr wieder klar, wie sehr sie ihren Bass vermisst. Das Teil gab ihr einfach sämtliche Selbstsicherheit, denn es war etwas, dass sie einfach beherrschte.
Cath umfasste das Stück bis zum Tisch Tylers Rücken lässig mit einem Arm, als dieser einen Arm um sie legte, um nicht so rumzutorkeln. Sie setzte sich wieder hin und trank etwas von dem Tequila Sunrise, als wäre nie etwas gewesen. Irgendwie kam ihr der Raum durch die Gäste recht stickig vor und sie überlegte, ob sie nicht mal etwas Luft schnappen gehen sollte.

_________________
Nach oben Nach unten
Janis Wayde

avatar

Löwe
Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 27.04.12
Alter : 33

BeitragThema: Re: Feueralarm und Stalkerwahn   Di 22 Mai 2012, 16:00

"Echt super!", sagte Janis und man hörte ihr schon an, dass sie gut angetrunken war. "Ich hab ja gesagt geht auf die Bühne." Sie nippte an ihrem Getränk rum und beobachtete die brünette Frau die sich gerade an Britney Spears' 'Hit me Baby one more time' versuchte, es war kein schwerer Song, doch so wie die Tuse es sang klang er zumindest so.

_________________
Nach oben Nach unten
Tyler Hawk

avatar

Steinbock
Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 27.04.12
Alter : 30

BeitragThema: Re: Feueralarm und Stalkerwahn   Di 22 Mai 2012, 18:15

Als Tyler wieder saß lächelte er stolz vor sich hin, während er mit dem Trinkhalm vom Tequila Sunrise spielte. Immerwieder schweifte sein Blick zu der Frau, die gerade versuchte zu singen und den Laden zu rocken. Aber in einer Karaokebar gab es nun mal auch solche Leute, wobei die meisten auch ganz amüsant waren. Nur nach einiger Zeit wurde es nervig und man dachte, der oder die Sänger/In würde die eigenen Ohren vergewaltigen wollen. Dann nahm Tyler einen Schluck und meinte, dass ihm jetzt ziemlich warm wäre.
"Will wer mit raus?" fragte er dann und sah in die Runde. Den komischen Typ, den Janis immer sah, hatte er jetzt total ausgeblendet gehabt.

_________________
Nach oben Nach unten
Catherine Adams

avatar

Skorpion
Anzahl der Beiträge : 92
Anmeldedatum : 27.04.12
Alter : 29

BeitragThema: Re: Feueralarm und Stalkerwahn   Di 22 Mai 2012, 18:28

"Ich vermisse meinen Bass.", stellte Cath bloß klar, als Janis die beiden lobte.
"Perfektes Timing. Hab grad drüber nachgedacht.", antwortete sie, als Tyler fragte, wer mit raus wolle.

_________________
Nach oben Nach unten
Janis Wayde

avatar

Löwe
Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 27.04.12
Alter : 33

BeitragThema: Re: Feueralarm und Stalkerwahn   Di 22 Mai 2012, 18:32

"Ich würd ja auch gern mitkommen, aber sieht das nicht komisch aus, wir haben noch nichht bezahlt? Oooder wir bezahlen und gehen dann draußen irgendwo hin...", schlug Janis vor und trank den Rest ihres Drinks, danach schob sie sich ein paar Nüsse in den Mund.

_________________
Nach oben Nach unten
Tyler Hawk

avatar

Steinbock
Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 27.04.12
Alter : 30

BeitragThema: Re: Feueralarm und Stalkerwahn   Di 22 Mai 2012, 18:40

Tyler schaufelte sich auch noch ein paar Nüsse in den Mund und trank ebenfalls seinen Drink noch vollends leer.
"Du meinst wohl, DU bezahlst", meinte er dann, obwohl er selbst auch noch die Tequilas und den Long Island Iced Tea bezahlen musste. Er kippte etwas zur Seite um besser an seinen Geldbeutel dran zukommen. Als er ihn dann hatte zählte er mit einem kurzen Blick, was er noch drinnen hatte. Es reichte noch gut hin. Also stand Tyler dann auf und ging um den Tisch rum zur Theke hin. Dort bezahlte er einen Teil. Den Rest mussten die anderen zahlen.

_________________
Nach oben Nach unten
Catherine Adams

avatar

Skorpion
Anzahl der Beiträge : 92
Anmeldedatum : 27.04.12
Alter : 29

BeitragThema: Re: Feueralarm und Stalkerwahn   Di 22 Mai 2012, 18:50

Cath würde nichts zahlen müssen, und der Gedanke gefiel ihr. Während Tyler zahlte und Janis dann auch, ging sie schonmal zum Ausgang um schnell an die frische Luft zu kommen. Draußen war es angenehmer und klare Nachtluft umhüllte sie ab den ersten Schritten. Zwei total besoffene gingen, sich sinnloserweise aufeinander stütztend, in Schlangenlinien die Straße entlang. Gut, dass sie so schön zentral wohnten, dachte sie bei sich, denn sie hätte keine Lust vor solchen Abenden immer einen Fahrer zu bestimmen oder selbst bestimmt zu werden, und somit den anderen nur beim trinken zusehen zu können. Das einzige, was ihnen hier angetrunken passieren könnte, war wahrscheinlich, dass sie den Weg nachhause nicht finden würden. Aber das hielt sie für extrem unwahrscheinlich heute, immerhin konnte sie noch gut klar denken. Sie wartete noch auf die anderen, ehe sie weiterging.

_________________
Nach oben Nach unten
Janis Wayde

avatar

Löwe
Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 27.04.12
Alter : 33

BeitragThema: Re: Feueralarm und Stalkerwahn   Di 22 Mai 2012, 19:21

Nachdem sie bezahlt hatte folgte sie ihrer Kitty nach draußen und atmete draußen die frische Nachtluft ein. "Hach...das hat Spaß gemacht.", gab Janis von sich und stemmte die Hände in die Hüfte, dabei rutschte ihre Handtasche ihren Arm runter und sie zog sie wieder hoch auf ihre Schulter. Zwei Straßen weiter war ein kleiner Platz mit Mini-Brunnen, unmkreist von Bänken und Bäumen. Janis fragte die Anderen ob sie nicht dahin gehen sollen.

_________________
Nach oben Nach unten
Tyler Hawk

avatar

Steinbock
Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 27.04.12
Alter : 30

BeitragThema: Re: Feueralarm und Stalkerwahn   Di 22 Mai 2012, 19:33

Draußen angekommen strich sich Tyler vorsichtig über seine Haare. Die kühle Luft tat richtig gut. Man war doch immer wieder erstaund, welche Wärme drinnen gewesen war, obwohl sich es anfangs gar nicht so warm angefühlt hatte. Er hob die Arme über den Kopf und streckte sich kurz.
"Können wir", antwortete Tyler mitten im Strecken auf die Frage, ob sie zu dem Platz gehen sollten. Er ging schon mal ein paar Schritte in die Richtung, doch drehte er sich nochmal zu den zwei Mädchen um und wartete auf diese.

_________________
Nach oben Nach unten
Catherine Adams

avatar

Skorpion
Anzahl der Beiträge : 92
Anmeldedatum : 27.04.12
Alter : 29

BeitragThema: Re: Feueralarm und Stalkerwahn   Di 22 Mai 2012, 20:53

Auch Cath war es recht, sie war nicht umbedingt scharf darauf zuhause wieder an die Konsequenzen zu denken, die der Brand mit sich zog. Sie holte zu dem Gitarristen auf, der einige Schritte vorgegangen war. Nachdem sie dann in eine Straße eingebogen waren, wo weniger los war und in die mehrer Gässchen mündeten, genoss Cath die Geräusche der Nacht. Zwar konnte man von etwas weiter entfernt noch das Gelächter von einer Frau hören, dass durch die Straßen hallte, und auch dumpfe Musik, wahrscheinlich aus einem Club, aber war es doch stiller als eben in der Straße, in der die Karaoke Bar sich befand. Die drei schlenderten nichts ahnend zum Brunnen, der nur noch eine Straße weiter war, da stolperte eine Gestalt aus einer der Gassen, vor sie und stellte sich ihnen in die Quere. "Ihr!", er zeigte auf die beiden Frauen und den Mann. Es war ein komischer Kauz, der Stalker, den Janis nun schon einige Male zuvor an diesem Tag gesehen hatte. Nun zeigte er sich also. Cath konnte ihn nicht zuordnen und dachte zuerst, es sei einfach ein besoffener Schwachkopf. Aber dabei beließ er es nicht, denn als die drei gestoppt hatten, zog er hastig sein T-Shirt hoch und enthüllte somit seinen Bauch, auf dem ein Tattoo von der rothaarigen Sängerin höchst persönlich angebracht war, scheinbar als Zeichen seiner Verehrung. Die dort abgebildete Janis zwinkerte den dreien auf dem Bauch des Kerls selbstbewusst entgegen und Catherine wurde sofort klar, dass das der besagte Stalker sein musste.
Und was dann kam, war wirklich etwas gruselig. Immernoch mit hochgezogenem T-Shirt rief er: "JANIS WAYDE! OH MEIN GOTT, ICH LIEBE DICH!" Er wirkte hsyterisch, während er dort aufrichtig sein Herz ausschüttete und ihm das Blut in den Kopf stieg. "WILLST DU MICH HEIRATEN?!", fragte er dann weiter im schrillen, rufenden Ton und setzte ein breites Lächeln auf, dass jedoch vor Nervösität etwas verrutschte.
Jetzt wo geklärt war, auf wen er es abgesehen hatte, war Caths erster kurzer Schreck vergangen und sie entspannte sich. "Uuurgh.", gab sie angeekelt von sich und schielte dann immernoch angewiedert zu ihrer besten Freundin rüber und zischte: "Bei ihm wirkt dein Bild wie eine Beleidigung." Sie schätzte ihn als durchgeknallt aber harmlos ein. Außerdem hatten sie für den Fall der Fälle ja noch Tyler, der hoffentlich auch im angetrunkenen Zustand noch in der Lage war, es mit dem hässlichen Kerl aufzunehmen, wie die Bassistin durchrechnete.
Der Typ wartete gespannt mit funkelnden Augen und keuchender Atmung ernsthaft Janis Antwort ab. Wie ein Scherz sah das nicht aus.

_________________
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Feueralarm und Stalkerwahn   

Nach oben Nach unten
 
Feueralarm und Stalkerwahn
Nach oben 
Seite 6 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bitter Smile :: Bitter Smile-
Gehe zu: