Bitter Smile


 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Unerwartete Ereignisse ~

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Yoshie (Leon)

avatar

Anzahl der Beiträge : 223
Anmeldedatum : 02.01.12

BeitragThema: Re: Unerwartete Ereignisse ~   Mo 27 Feb 2012, 21:48

Er betrachtete ihr verschmitztes Grinsen und musste grinsen. Es ging nicht anders. na das wollen wir doch mal sehen. Er stand auf und machte sich über die Spielesammlung her. Sie war recht überschaubar und dennoch konnte er sich nicht recht entscheiden.
Kennst du Super Mario Smash Bros?? Er drehte sich zu ihr sah sie fragend an, wobei er nicht sicher war ob er nun ein ja oder ein nein erwartete. Sonst... Super Mario??? Final Fantasy ist wohl etwas langatmig um zu beweisen wer besser ist... Er zog die Hüllen zu den beiden seinerseits vorgezogenen Spielen heraus und hielt sie jeweils rechts und links in den Händen.
Also??
Nach oben Nach unten
Nemis Gray
Admin
avatar

Wassermann
Anzahl der Beiträge : 1544
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 26

BeitragThema: Re: Unerwartete Ereignisse ~   Mi 29 Feb 2012, 19:27

"Ich mags gern klassisch.", gab Nemis von sich und wählte damit Super Mario aus. Was Final Fantasy betraf hatte er natürlich recht. Zwar war die Reihe einfach wundervoll, aber für ein schnelles Match wohl doch eher ungeeignet.
Nachdem das Spiel drinne war, schnappte sie sich einen Controller und blickte wieder zu Yoshie. Sie wartete bis alles ausgewählt war, das Spiel gestartet, die Bedingungen gestellt. Und dann knackste sie dramatisch ihre Fingerknöchel und legte ihren Kopf nach rechts und links, als hätte sie vor nun buchstäblich zu kämpfen, was natürlich nicht der Fall war. Einschüchternd grinsend blickte sie nochmal zu ihrem Gegenspieler und umfasste den Controller. "Ready?"
Eigentlich hatte sie ja keine Ahnung wie gut Yoshie war, und wie gut sie es selbst noch drauf hatte. Es war genauso gut möglich, dass sie verlieren würde. Aber generell war sie geübt und hatte..nunja, ein gewisses Talent schnell und gezielt auf den Knöpfchen rumzuhämmern. Dennoch, sie überspitzte das alles einfach aus Jucks. Letzt endlich war es nur ein Spiel unter Freunden, Nemis wusste das. Und trotzdem machte sie, wie aus so vielen kleinen Dingen im Leben, eine epische Kunst.
Nach oben Nach unten
Yoshie (Leon)

avatar

Anzahl der Beiträge : 223
Anmeldedatum : 02.01.12

BeitragThema: Re: Unerwartete Ereignisse ~   Mi 29 Feb 2012, 20:22

Auch Yoshie machte sich bereit. Als er ihre dramatische Darstellung ihrer Vorbereitung betrachtete musste er Grinsen und beschloss es ihr gleich zu tun. Als wäre er ein Mönch oder etwas ähnliches schloss er die Augen holte sichtbar Luft während er den Oberkörper etwas dabei anhob und streckte in betender Haltung die Hände ein Stück von sich. Das Lächeln hatte er für den Moment abgelegt. Als er ebenso dramatisch und langsam ausatmete legte er die flachen Hände wie eine Geisha aneinander und senkte den Kopf. Noch immer ernsten Gesichts nahm er den Kontroller wieder aus seinem Schoß. "Ready?"
Yes Ma'am gab er nickend zur Antwort und richtete seinen Blick auf den Fernseher. Kaum war das Spiel gestartet verzog sich sein Mund jedoch bald wieder. Erst passten sich die Mundwinkel seinem Spielstil an, dann irgendwann das ganze Gesicht. Während er bedingt durch Können oder einfach nur Glück besonders schön an den Gefahren vorüber stolzieren konnte grinste er zufrieden und vertonte seine "beinahe -Tode" widerum mit kurzen Uargh! 's Haaar!! 's und Iiiiik!! 's. Er hatte nie gesagt, dass er ein entspannter Gamer war... Darüberhinaus war er auch kein besonders geübter, denn er nutzte die Konsole inzwischen wesentlich weniger häufig als kurz nach seinem Einzug. Höchstens wenn Sora ihm einen Besuch abstattete lieferten sie sich gerne Mal ein Match unter Noobs.
Jetzt brauchte er sich aber nicht zurückhalten, denn sein Gegner war nicht seine Schwester sondern ein verdammter ingame Ninja!!! ...oder so ähnlich. Er ließ sich zwar von ihr nicht abhängen, aber es blieb bis zuletzt unklar wer nun gewinnen würde.

such du aus Razz
Nach oben Nach unten
Nemis Gray
Admin
avatar

Wassermann
Anzahl der Beiträge : 1544
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 26

BeitragThema: Re: Unerwartete Ereignisse ~   Mi 29 Feb 2012, 20:46

Nemis dagegen war eine eiskalte Zockerin. Sie verzog kaum eine Miene, hochkonzentriert und mit einem Blick drauf, als wolle sie einen skrupellosen Rachefeldzug durchführen. Wenn man die beiden so sah, war ihre Spielart wirklich wie Tag und Nacht. Aber beide schlugen sich tapfer. Das war genau nach Nemis Geschmack, ein ausgewogenes Match. Schön spannend. Die Sängerin hatte zwar Startschwierigkeiten gehabt, in denen Yoshie geführt hatte, aber schon bald hatte sie sich wieder ins Spiel hineingefunden und holte auf. Letzt endlich konnte sie das Match sogar knapp für sich entscheiden. In diesem Moment riss sie die Arme immernoch mit Consoler in die Höhe und rief: "YEAAAAAH!". Sie war aus ihrer "Starre" erwacht, so schien es.
Und vor allem hatte sie ihren Spaß, das merkte man nicht zuletzt an ihrer ausgelassenen Lache. Dann drehte sie sich zu ihm und ihr Lachen wandelte sich in ein Lächeln und sie sagte anerkennend: "Ich bin beeindruckt!"
Nach oben Nach unten
Yoshie (Leon)

avatar

Anzahl der Beiträge : 223
Anmeldedatum : 02.01.12

BeitragThema: Re: Unerwartete Ereignisse ~   Mi 29 Feb 2012, 21:47

Yoshie lachte ebenfalls. Den ganzen endspurt lang hatte er schon breit gegrinst, nun lachte er ausgelassen. Die ist gut!!! und dann drehte sie sich zu ihm. Er sah es aus dem Augenwinkel und wandte sich grinsend halb zu ihr. "Ich bin beeindruckt!" kam plötzlich von ihr.
Ja, ich ebenfalls!! grinste er sie an, sah dann etwas nachdenklich zum Fernseher und wartete einige Momente eher er dann forderte: Eine Revanche!!!
und schon flogen seine Finger über die Tasten und das Spiel war zum Rematch bereit.
Na komm schon. meinte er, sah zu ihr und nickte zu ihrem Controller ehe er wieder sein amüsierte Lächeln aufsetzte.
Nach oben Nach unten
Nemis Gray
Admin
avatar

Wassermann
Anzahl der Beiträge : 1544
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 26

BeitragThema: Re: Unerwartete Ereignisse ~   Mi 29 Feb 2012, 22:18

"Sehr gerne.", gab sie grinsend zur Antwort, musterte ihn nochmal kurz und bewaffnete sich dann erneut. "Wer jetzt gewinnt ist Meister", meinte sie zwinkernd aber wieder mit dem vorherigen Ernst und wandte sich dem Bildschirm zu, jedoch mit einem leichten Zucken in den Mundwinkeln.
Es folgte eine zweite ebenso spaßige Runde, für Nemis, die sich nach wie vor anstrengte und konzentriete. Doch dieses Mal ging es anders aus. Yoshi gewann tatsächlich
Nach oben Nach unten
Yoshie (Leon)

avatar

Anzahl der Beiträge : 223
Anmeldedatum : 02.01.12

BeitragThema: Re: Unerwartete Ereignisse ~   Mi 29 Feb 2012, 23:34

WOHOO!! rief er und lachte. Spielen an und für sich war schon lustig, gewinnen kickte dann aber doch noch etwas mehr. Dann räusperte er sich und versuchte sich wieder etwas mehr zu fassen. Du spielst echt gut. Aber jetzt steht es 1 - 1. Unentschieden??? Oder weiter?? er grinste herausfordernd. Jetzt hatten sie die Konsole gerade an und es machte so viel Spaß... Offen gestanden wollte er am liebsten gleich weiter spielen, es wäre jedoch unhöflich gewesen den Gast nicht zu fragen.
Während er auf ihre Antwort wartete griff er einmal zu seinem Glas und trank ein paar Schluck.

macht doch nichts chi :-* denke mal die werden eh allgemein jetzt kürzer weil wir nur noch das duo haben und die werden ja nicht stumm nebeneinander her sitzen. da kann man nicht viel zu schreiben wenn sie sich unterhalten als das was sie sagen und was für ein gesicht sie machen und das ist oft nicht so viel ;P
Nach oben Nach unten
Nemis Gray
Admin
avatar

Wassermann
Anzahl der Beiträge : 1544
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 26

BeitragThema: Re: Unerwartete Ereignisse ~   Do 01 März 2012, 20:45

oki seh ich auch so Smile Ich hoffe das was ich schreibe, ist ok...?

Nemis biss sich nur grinsend verschlagen auf die Unterlippe und nickte.
"Natürlich weiter. Ich will mir doch den Meistertitel von dir holen." Das klang ja fast wie eine Selbstverständlichkeit.
Als nächstes spielten sie eine weitere Runde, und dieser folgten noch mehr. Immer wieder entriss der eine dem anderen den "Meistertitel", manchmal konnte einer der beiden ihn auch für ein par Ründchen halten. Aber meist war es ein stetiger Wechsel und das war das, was Nemis immer wieder eintrieb, doch noch eine Runde zu spielen.
Nach oben Nach unten
Yoshie (Leon)

avatar

Anzahl der Beiträge : 223
Anmeldedatum : 02.01.12

BeitragThema: Re: Unerwartete Ereignisse ~   Sa 03 März 2012, 15:09

Gerade hatte Yoshie Nemis den Meistertitel wieder entrissen und den Spielstand auf unentschieden gesetzt, da legte er plötzlich den Controller zur Seite. Ich glaube wir sollten es bei einem unentschieden belassen, sonst sitzen wir noch die ganze Nacht hier.
Er nahm eineen letzten Schuck aus seinem Glas, ehe es leer war. Noch immer prasselte der Regen gegen die Fenster und es schien auch nicht nachlassen zu wollen. Eigntlich faszinierend. Yoshie mochte den Regen. Er hatte etwas beruhigendes, und nachdem er ihm ein paar Momente zugehrt hatte nahm er eine bequemere Position ein und sah Nemis an. Wo hast du denn so spielen gelernt?? Hast du selbst eine Konsole zuhause gehabt??

bitte nich bös sein wenn ich in den kommenden tagen inklusive heute nicht so aktiv bin, ich habe am mittwoch noch die letzte vorabiklausur vor mir und das is die schlimmste. ich muss in mathe ein ganzes thema nachholen. sry >.<
Nach oben Nach unten
Nemis Gray
Admin
avatar

Wassermann
Anzahl der Beiträge : 1544
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 26

BeitragThema: Re: Unerwartete Ereignisse ~   Sa 03 März 2012, 18:53

kein ding Smile viel glück, abistress kenn ich nur zu gut von meiner schwester haha xD

Nemis erklärte sich einverstanden und legte den Consoler ebenfalls zur Seite, dann lehnte sie sich zurück.
Da wo sie herkam hatte man als Kind noch draußen gespielt. Eine kleine Vorstadt, in der so gut wie jeder jeden kannte. Ihre Kindheit und frühe Jugend hatte sie mit ganz anderen Dingen zugebracht als Zocken. Aber irgendwann dann hatte Can doch eine Console angeschafft, womit sie die Ersten des Freundeskreises waren, die so eine Wunderkiste besaßen. Seit dem wurden regelmäßige Tuniere bei ihnen zuhause ausgetragen, jedenfalls, bis es ihnen dann doch zu langweilig wurde, und die Clique sich wieder auf das reale Leben besannen. Mal wieder hatte Nemis den "älteren Kids", den Freunden ihres Bruders, in nichts nachstehen wollen. Und so hatte sich die Kämpfernatur wie so oft voll reingehangen. Daher konnte sie es. Aber sie würde Yoshie nun ganz bestimmt nicht ihre halbe Lebensgeschichte aufdrücken, nur um die Frage zu beantworten.
"Ja hatte ich. Ach man lernt das automatisch.", antwortete sie mit einem Schmunzeln. "Und du? Ich hätte gar nicht gedacht, dass du so ein..Zocker bist.", lachte sie.
Nach oben Nach unten
Yoshie (Leon)

avatar

Anzahl der Beiträge : 223
Anmeldedatum : 02.01.12

BeitragThema: Re: Unerwartete Ereignisse ~   Mo 05 März 2012, 17:17

Echt??
Er erinnerte sich, dass er sich seine Konsole selbst hatte erarbeiten müssen mit Rasenmähen und ähnlichen kleinen Jobs. Seine Eltern fanden den Gedanken von einem Leon der ununterbrochen vor der Kiste saß nicht besonders gut, weshalb sie sich bis zum Schluss gesträubt hatten. Schlussendlich hatte Yoshie seine Konsole doch bekommen und war kurz danach in die Schulband eingetreten. Die Eltern hatten den Bass sofort bezahlt - Problem gelöst. Dann und wann hatte man mal gespielt, hin und wieder auch mal etwas mehr, aber insgesamt hatte er seinem Instrument mehr Aufmerksamkeit geschenkt als der Konsole. Na ja, als Zocker würde ich mich nicht beschreiben... Wirklich gezockt habe ich erst nach dem ich hier eingezogen bin. Wenn man alleine wohnt und so, da hat man doch hin und wieder langeweile... nicht wie wenn man seine Familie immer um sich rum hat.
Ob Nemis für ihre Konsole auch selbst aufkommen musste??? Oder hatten ihre Eltern sie bezahlt??
Wie ist eigentlich deine Familie so?? Leben sie in der Nähe??
Yoshie war gespannt auf die folgende Antwort. Er wusste nicht Mal solche grundlegenden Dinge über sie. Heute erst hatte er erfahren, dass sie in einem Auto wohnte!

mittwoch rückt näher Dx aber man, ich kann das alles Very Happy is das geil... von nem kumpel links bekommen mit vids zu dem thema... das is sooo easy :'D wieso habe ich das vorher nich verstanden?!
Nach oben Nach unten
Nemis Gray
Admin
avatar

Wassermann
Anzahl der Beiträge : 1544
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 26

BeitragThema: Re: Unerwartete Ereignisse ~   Mo 05 März 2012, 21:42

Nemis hörte ihm gut zu. "Wie ist eigentlich deine Familie so?? Leben sie in der Nähe??", fragte er dann.
"Meine Familie ist großartig.", entgegnete sie mit einem breiten Grinsen. "Naja, nah ist es nicht umbedingt, aber es könnte weit aus weiter weg sein - Sie leben in Georgia.", gab sie nun etwas offener zur Antwort. So langsam wurde ihr der Bassist vertrauter und sie begann etwas mehr als sonst von sich preiszugeben. Aber im Gegenzug wollte sie auch etwas über ihn wissen. In der Praxis lief es natürlich nicht so spektakulär ab, sondern wie eine ganz normale Konversation. Wer könnte Nemis' Gedanken da schon erahnen?
"Wo kommst du ursprünglich her?", sie legte den Kopf leicht schräg.
Nach oben Nach unten
Yoshie (Leon)

avatar

Anzahl der Beiträge : 223
Anmeldedatum : 02.01.12

BeitragThema: Re: Unerwartete Ereignisse ~   Sa 17 März 2012, 18:35

Wenn man mit dem Auto etwa eine halbe Stunde in diese... er streckte einen Arm in Himmelsrichtung Westen... Richtung fährt kommt eine kleine Stadt. Und von da komme ich her. Er wandte sich wieder ganz zu Nemis. Aber Georgia...??? Das ist schon ein Stück...
Er besaß selbst kein Auto, weshalb seine unmobile Welt doch recht begrenzt war. Er ließ sich davon jedoch nicht stören. Hier in der Stadt hatte er ja Alles was er brauchte.
Warum bist du von Zuhause raus??? So alt bist du doch auch noch nicht, oder??? 19 vielleicht? Er musterte Nemis fragend. Er war sich sicher, dass sie jünger war als er, und das musste bedeuten es gab einen Grund für die zeitige Flucht aus dem Nest. Nicht ohne Grund wohnte man sonst in einem Auto und versuchte sich auf gut Glück mit einer Band. Yoshie konnte es sich zumindest nicht vorstellen...
Nach oben Nach unten
Nemis Gray
Admin
avatar

Wassermann
Anzahl der Beiträge : 1544
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 26

BeitragThema: Re: Unerwartete Ereignisse ~   So 18 März 2012, 14:35

"Ah ok.", meinte sie bestätigend, als er erklärte, wo er herkam. Dann hatte er seine Familie ja doch recht nah bei sich.
"Ich bin nur wegen der Band weg.", lächelte sie. Stress oder etwas in der Art hatte sie eigentlich nie zuhause gehabt, nichts schwerwiegendes. Und zugegebenermaßen vermisste sie hin und wieder auch die gewohnte familiäre Umgebung. Aber nicht nur das, auch ihre gebürtige Kleinstadt vermisste sie. Das Leben dort, der Alltag, die Leute mit denen man aufwuchs oder die man schon ewig kannte...auf all das müsste sie in Honvans erst mal verzichten.
"Naja fast, ich bin 20.", korrigierte sie ihn dann noch. Normalerweise hätte sie einfach nur gesagt, dass sie nicht 19 sei, aber die Tatsache, dass sie stattdessen auch noch gleich die richtige Antwort gab, sollte etwas heißen. Nemis Gray führte eine offene Unterhaltung. "Und du? Älter auf jeden Fall.", grinste sie. Ja, älter schätzte sie ihn schon, wenn auch nicht viel. Vielleicht 21 oder 22, irgendsoetwas um den Dreh. Aber seine fluffige Art ließ ihn womöglich auch jünger wirken, und er war in Wahrheit doch schon älter?
Nach oben Nach unten
Yoshie (Leon)

avatar

Anzahl der Beiträge : 223
Anmeldedatum : 02.01.12

BeitragThema: Re: Unerwartete Ereignisse ~   Sa 24 März 2012, 23:15

"Na ja fast, ich bin 20." "oh, doch schon so alt?" wollte er eigentlich darauf spontan antworten registrierte aber früh genug das eigentor und nickte nur mit einem interessierten Mhm? 20 also... wie lange sie wohl schon unterwegs war??? war sie mit 18 zuhause raus? oder erst vor kurzem??? wegen der band also...?? eigentlich hatte er noch viele interessante fragen, die er jedoch nicht sofort stellen konnte denn Nemis stellte nun die Gegenfrage. Sehe ich so alt aus?! er war leicht schockiert. eigentlich sah er doch ganz gut aus für 22... aber wenn man jünger ist dann sehen ältere nun mal älter aus... eigentlich also verständlich. 2 jahre waren schon ein batzen. Ich bin 22. beantwortete er dann die eigentliche Frage. Er rückte seine Position zurecht und ließ Nemis nicht aus den Augen. Hattest du denn vorher schon eine Band?? Oder meinst du unsere jetzt?? hakte er nun beim vorherigen Thema nochmal nach und sein neugieriger interessierter Blick wich nicht von ihr.
Nach oben Nach unten
Nemis Gray
Admin
avatar

Wassermann
Anzahl der Beiträge : 1544
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 26

BeitragThema: Re: Unerwartete Ereignisse ~   So 25 März 2012, 13:38

22, ja das kam absolut hin. Mit so einer schockierten Reaktion auf ihre Einschätzung hatte sie gar nicht gerechnet und ein zartes Schmunzeln darüber konnte sie sich nicht verkneifen. Älter als 20 hieß ja immerhin nicht zwangsläufig alt. Und noch dazu hatte sie Recht gehabt.
Das Gespräch gefiel ihr. Yoshie wirkte wie jemand, der persönliches Intersse seinem Gegenüber hatte, und nicht bloß aus Langeweile oder Höflichkeit fragte. Und genauso ging es ihr gerade auch. Sie wollte mehr über diesen munteren Gesellen erfahren.
"Nein, ich meinte euch.", grinste sie. "Hast du vorher schonmal in irgendeiner Band oder sowas gespielt?", erfragte sie. Vielleicht hatte Yoshie ja schon etwas mehr Erfahrungen, die ihr ebenfalls zu Gute kommen könnten.
Nach oben Nach unten
Yoshie (Leon)

avatar

Anzahl der Beiträge : 223
Anmeldedatum : 02.01.12

BeitragThema: Re: Unerwartete Ereignisse ~   So 25 März 2012, 19:07

Als Nemis grinste konnte Yoshie sich ebenfalls nicht zurückhalten und schmunzelte. "Hast du vorher schonmal in irgendeiner Band oder sowas gespielt?" Er nickte auf ihre Frage hin. In der Schule habe ich in einer Band gespielt. Das war wirklich klasse, aber als wir dann auf verschiedene High Schools gegangen sind hat sich die Band aufgelöst. Danach war nichts mehr, bis ich euch getroffen habe.
Nach oben Nach unten
Nemis Gray
Admin
avatar

Wassermann
Anzahl der Beiträge : 1544
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 26

BeitragThema: Re: Unerwartete Ereignisse ~   Mo 26 März 2012, 14:14

"Uh, eine Middle-school band? An unserer Schule hatten wir auch eine Band, allerdings hatte ich damals andere Sachen im Kopf....", lachte sie und dachte an ihre von den verschiedensten Erinnerungen buntgefärbte Mittel- und auch Highschool-Schulzeit zurück. "Wie hießt ihr denn?" fragte sie dann weiter. Sie versuchte sich Yoshie einige Jahre jünger als Mitglied der Schulband vorzustellen. Ob die Mädchen ihn als Musiker wohl angehimmelt haben? Der klassische Frauenheld schien er jedenfalls nicht zu sein.
Nach oben Nach unten
Yoshie (Leon)

avatar

Anzahl der Beiträge : 223
Anmeldedatum : 02.01.12

BeitragThema: Re: Unerwartete Ereignisse ~   Mi 02 Mai 2012, 04:01

Rebels antwortete Yoshie grinsend. Die coolen Jungs halten sich eben nicht andie Regeln und rennen mit dem Kopf durch die Wand. Passend also für angehende Rockstars!!! Das aus der Band nie wirklich was geworden war fand Yoshie schade, er erinnerte sich jedoch gerne an die kleinen Rebellen zurück.
Was hattest du denn für Sachen im Kopf??? Er grinste noch immer, musste spontan an Barbies, Make up und Frisuren denken... Das war doch Alles typisch für Mädchen, nicht??
Nach oben Nach unten
Nemis Gray
Admin
avatar

Wassermann
Anzahl der Beiträge : 1544
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 26

BeitragThema: Re: Unerwartete Ereignisse ~   Mi 02 Mai 2012, 08:56

"Rebels, soso.", ihr Grinsen zog sich breiter und sie sah ihn forschend an. Und dann fragte er sie, was für Sachen sie denn im Kopf gehabt hätte."Jedenfalls keine Schule." Alleine über die Erinnerung daran musste sie etwas Kichern. Aber weil das Gespräch doch so gut lief und sie es mochte, sich mit dem Bandkameraden zu unterhalten, besann sie sich darauf, ihm noch eine richtige Antwort zu geben. "Mein Bruder, meine Freunde und ich hatten eigentlich immer grad irgendein Abenteuer, dass aus ner schwachsinnigen Idee kam. Statt Hausaufgaben zu machen, haben wir in nem See nach nem Schatz gesucht, statt zu lernen haben wir an Autos rumgeschraubt und uns ne Hütte gebaut und statt so ins Bett zu gehen, dass man am nächsten Tag einiger maßen was leisten könnte, haben wir gecampt und die Nacht durchgemacht. Oh und das meiste, was wir in der Schule gelernt haben, wurde ebenfalls für Blödsinn genutzt, zB Sprengsätze bauen. Auf dem Land ist man halt erfinderisch." So viel über sich hatte die blonde Frau schon sehr lange niemanden mehr erzählt. Eigentlich mochte sie es auch nicht sonderlich, über ihre eigene Person zu sprechen. Sie dachte sich immer, dass ihre Zuhörer sich meistens sowieso nur wenig unter ihren Erzählungen vorstellen könnten.
Nun sah sie Yoshie mit dem gleichen verschmitzten Grinsen an, dass sie auch während dem Erzählen gehabt hatte. "Und als 'Rebel' warst du ziemlich angesagt bei den anderen, oder?"
Nach oben Nach unten
Yoshie (Leon)

avatar

Anzahl der Beiträge : 223
Anmeldedatum : 02.01.12

BeitragThema: Re: Unerwartete Ereignisse ~   Fr 27 Jul 2012, 12:18

"Jedenfalls keine Schule." Hieß die vorläufige Antwort von Nemis und Yoshie wog Kopf und Hände kurz in der Luft, frei nach dem Motto Ja, das habe ich mir schon gedacht. Das dann die eigentliche Antwort nicht aufs Wort Yoshies Vorstellung glich hatte er sich ebenfalls gedacht, was er jedoch stattdessen zur Antwort bekam erstaunte ihn sichtlich! Da warst du ja mehr Rebel als ich...! murmelte er bei einer Atempause zwischen zweier ihrer Sätze während er sie erstaunt ansah. Die eine Augenbraue war skeptisch leicht nach oben gezogen, als Reaktion darauf, dass er Nemis nicht nur falsch eingeschätzt hatte, nein, sie war auch das totale Gegenteil von allem was er erwartet hatte. Weit gefehlt Kollege...!!
Klingt als hättet ihr eine ganze menge Spaß gehabt!! kommentierte er dann amüsiert als sie fertig war und betonte das "ganze" besonders. Es klang vorallem als könne man mit Nemis eine ganze Menge Spaß haben... und mit ihrem Bruder!!
Während er sich vorstellte wie die beiden ums Lagerfeuer tanzten konnte er sich ein kurzes Lachen nicht verkneifen, sein Kopfkino musste dann jedoch vorzeitig abbrechen. "Und als 'Rebel' warst du ziemlich angesagt bei den anderen, oder?" Er wog nachdenklich den Kopf von rechts nach links und wandte den Blick kurz von Nemis ab. Hmmm... also... ich weiß nicht ob es an den Rebels gelegen hat, ich scheine damals generell so einen seltsamen Effeckt auf die kleinen Mädchen gehabt zu haben... Aber so schnell wie die kamen so schnell waren sie auch wieder weg. Er zuckte mit den Schultern. Da konnte man wohl nichts machen. Gestört hatte es ihn aber auch nicht groß, es war eh noch viel zu früh gewesen für ihn und zu Anfang auch nicht ganz freiwillig. Unreif wie eh und jeh hatte er den weiblichen Erwartungen dann scheinbar nicht standhalten können... Ist halt irgendwie nicht meine Welt...
Nach oben Nach unten
Nemis Gray
Admin
avatar

Wassermann
Anzahl der Beiträge : 1544
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 26

BeitragThema: Re: Unerwartete Ereignisse ~   Fr 27 Jul 2012, 19:39

Spaß? Ohja den hatten sie gehabt. "...ich scheine damals generell so einen seltsamen Effeckt auf die kleinen Mädchen gehabt zu haben... " Nemis sprangen Gesichter von irgendwelchen Teenie-Stars durch den Kopf, auf die kleine Mädchen momentan so standen und sie glich deren Erscheinung mit Yoshies ab. Zugegebenermaßen hatte er in einer Hinsicht Ähnlichkeit mit ihnen. Das ließ sie schmunzeln.
"Aber so schnell wie die kamen so schnell waren sie auch wieder weg." Sie seufzte und grinste dann breiter denn je. "Kommt alles wieder, wart's ab.... Wenn wir erst mal Rockstars sind."
Nach oben Nach unten
Yoshie (Leon)

avatar

Anzahl der Beiträge : 223
Anmeldedatum : 02.01.12

BeitragThema: Re: Unerwartete Ereignisse ~   Sa 28 Jul 2012, 15:45

Das die Damen mir wieder nachrennen?? Na ich weiß nicht... Er lachte. Sicher wäre es eine hübsche Ergänzung wenn er auf dem Weg dorthin eine nette Freundin fand, aber dieses hin und her mochte er eigentlich nicht noch einmal mitmachen. Es hielt nie lange und dauernd ließ man ihn sitzen... dabei hatte er doch gar nichts schlimmes gemacht!! Mal sehen. meinte er dann und schmunzelte.
Nach einer kurzen Pause seufzte er plötzlich, Rockstar... dann kniff er leicht die Augen zusammen und beobachtete Nemis. Das wäre schon verdammt cool...! Er stellte sich vor wie die Truppe auf einer großen Bühne standen und das Publikum (welches selbstverständlich weiter stand als das auge reichte) ihnen zujubelte. Leise imitierte er die Jubelrufe und zog die Hände etwas in die Höhe, dann fielen ihm spontan die Groupies ein und die eindeutigen Plakate wie man sie immer wieder sah. Verschmitzt grinste er zu Nemis.
Wie siehts eigentlich bei dir aus mit den Männern?? Die liegen dir ja dann auch zu Füßen wenn es soweit ist... Er hob untermalend die Hände und Schultern, als hätte er etwas selbstverständliches aufgedeckt, dabei war es ja auch selbstverständlich. Nemis sah gut aus und war nicht auf den Mund gefallen. Sie war freundlich, talentiert und sicher würden die Kerle auf sie fliegen, so viel stand fest.
Nach oben Nach unten
Nemis Gray
Admin
avatar

Wassermann
Anzahl der Beiträge : 1544
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 26

BeitragThema: Re: Unerwartete Ereignisse ~   So 29 Jul 2012, 13:38

Auch Nemis' Kopfkino spielte sich erneut ab, der Traum auf der ganz großen Bühne zu stehen....im Golden Silv.
"Wie siehts eigentlich bei dir aus mit den Männern?? Die liegen dir ja dann auch zu Füßen wenn es soweit ist..." Aus der Traum und zurück in der Realität sah sie sich nun mit dieser Frage konfrontiert. Einer guten Frage, über die sie einen kurzen Moment nachdachte, ehe sie antwortete. "Das wird lustig. Allerdings...nützt mir jemand an meinen Füßen wenig." Das sagte sie seufzend, achselzuckend, als würde sie es fast schon bedauern, und dann wieder grinsend. Aber es war doch wahr. Zwar war Nemis eine Frau, die ihre Freiheit wollte, aber ebenso jemand, deren Respekt man sich erst mal verdienen musste. An ihren Füßen liegend könnte das schwer werden, was nicht bedeuten sollte, dass sie Anerkennung nicht genoss. "Und ich heiße ja nicht Quino...bin kein Fan von bedeutungslosem Sex." Yoshie hatte so weit ihr Vertrauen und ihre Sympathie erlangt, dass sie offen mit ihm sprach.

Nach oben Nach unten
Yoshie (Leon)

avatar

Anzahl der Beiträge : 223
Anmeldedatum : 02.01.12

BeitragThema: Re: Unerwartete Ereignisse ~   Di 31 Jul 2012, 02:22

"Das wird lustig. Allerdings...nützt mir jemand an meinen Füßen wenig." Nemis schien wenigstens eine gesunde priese Ironie abbekommen zu haben und Yoshie pflichtete ihr kurz lachend und mit einem Nicken bei. Da hatte sie nun wirklich Recht!! Als sie dann auf Quino zu sprechen kam machte Yoshie ein erstauntes Gesicht und setzte sich aufrecht, sein Mund stand leicht geöffnet, heraus kam jedoch nichts. Er kramte nach etwas, es wollte ihm jedoch nicht einfallen. Er schloss den Mund, sackte ein paar Millimeter herab, halb in seine bequeme Ausgangsposition zurück und runzelte die Stirn leicht, wobei er eine Braue bedeutend tiefer zog als die andere und den Blick zur Seite warf. Auch sein Mundwinkel war leicht ratlos nach unten gekrümmt während er offensichtlich immer noch überlegte was es nun darauf zu antworten galt. So gut kannte er Quino nicht... Ob er wirklich?? Nein, oder...??? Denkbar wäre es allerdings... gestand er sich dann ein und stimmte nun doch resigniert Nemis zu mit einem leichten wiegen seiner Schultern und Arme, inzwischen komplett in seine Ausgangsposition zurück gesackt. Ist nicht jedermanns Sache. Erfrischend aber zu hören, dass wir uns da einig sind... Es klang tatsächlich erleichtert, während Yoshie ein leichtes Lächeln trug. Solche Dinge probierte man vielleicht mal aus und entweder man fand Gefallen daran... oder eben nicht, bei den Mädchen die in der Stadt rumliefen konnte man da jedoch durch deren Auftreten nur allzu leicht dazu verleitet werden erstere Variante zu vermuten.
Und wenn Bitter Smile erst mal berühmt waren...?? Er konnte sich leider nur allzu bildlich vorstellen wie Quino seinen Rockstar-appeal auslebte und dachte, dass die Klatschblätter sich sicher darum reißen würden... Nicht, dass Yoshie den Kollegen für einen unglaublichen Aufreißer hielt, es sprach bisher aber auch nicht viel dagegen. Im Zweifel immer für den Angeklagten!! dachte sich Yoshie und hoffte, dass er sich irrte.
Dann brauchen wir uns über DIE negativschlagzeilen schon mal keine gedanken machen bei dir.... richtete Yoshie seine Aufmerksamkeit wieder von seinen Gedanken auf seine Gesprächspartnerin und wartete ihre Reaktion ab.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Unerwartete Ereignisse ~   

Nach oben Nach unten
 
Unerwartete Ereignisse ~
Nach oben 
Seite 3 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Wo Ereignisse zwischen Episode 6 und 7 nachlesen?
» Die Geschichte vom Düsterwald
» Ereignisse nach Hoth (Brainstorming)
» Unerwartete Trennung - mir bricht eine Welt zusammen.
» unerwartete Trennung, KS noch sinnvoll ? :(

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bitter Smile :: Bitter Smile-
Gehe zu: